Ausbildungslehrgang Keramik

Kursinhalt

Dienstag, 09.00 - 16.00 Uhr, 12 Intensivkurstage, März bis Juni, Abschlussausstellung.

Modul 1 / Grundtechniken

  • Kennenlernen verschiedener Tonarten und deren Handhabung
  • Grundtechniken wie Wulst- und Plattentechnik, Handaufbau, Kugel, Objekte aus der Gipsform
  • Glasurtechniken, Engobieren, Dekortechniken, Tauchen

Modul 2 / Drehen an der Töpferscheibe

  • Einführung ins Drehen: Zentrieren, Aufbrechen, Hochziehen, Abdrehen

Modul 3 / Modellieren

  • Einführung ins Modellieren

Modul 4 / individuelles Projekt

  • Vertiefen Sie ihre Kenntnisse im persönlichem Interessensgebiet
  • Präsentieren des Projektes an der Abschlussausstellung

Keramikausbildungslehrgang Tonsache

Ausbildungslehrgang 2019

Zusätzliche Informationen zum Kursinhalt sind in unserem PDF verfügbar.

Impressionen

Stimmen und Eindrücke aus vergangen Ausbildungslehrgängen.

Abschlussausstellungen

Die Vernissagen der Abschlussausstellungen fanden im Juni 2016, 2017 und 2018 statt.
mail